Das große Weihnachtsgewinnspiel

In der schönsten Zeit des Jahres gibt es dieses Jahr nicht nur Geschenke vom Weihnachtsmann – nehmen Sie am großen Weihnachtsgewinnspiel teil und sichern Sie sich Ihren Preis!

 

So machen Sie mit!

Beantworten Sie einfach die zwei Fragen und füllen Sie das Formular aus. Unter allen korrekten Einsendungen, werden die Gewinner von uns per Zufallsprinzip ermittelt.

Das Gewinnspiel endet am 26. Dezember 2018 um 23:59 Uhr.

Das können Sie gewinnen!

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir

jeweils 1 von 10 „Solange ich atme“-DVD’s

Filmbeschreibung

Andrew Garfield (The Amazing Spiderman, The Social Network) spielt darin Robin Cavendish, den ersten Beatmungspatienten im England der 1950er Jahre, der maschinell versorgt werden konnte und diese Möglichkeit auch anderen Patienten ermöglichen wollte – ein Pflichtfilm für alle Interessierten an der außerklinischen Intensivpflege!

Jetzt teilnehmen!

Ihre Daten

Dürfen wir Ihnen unseren Newsletter zusenden?
JaNein

Darf Sie unser Recruiting telefonisch kontaktieren?
JaNein

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass meine Daten von der bipG VOR ORT und seinen Partnern verarbeitet werden können und Zwecks beruflicher Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Teilnahmebedingungen (zum Lesen anklicken)

Zeitraum

Das Gewinnspiel findet vom 01.12.2018 bis zum 26.12.2018 um 23:59 Uhr statt. Die Gewinner werden zwischen dem 03.01.2019 und dem 17.01.2019 per E-Mail benachrichtigt.

Teilnahme / Verlosung
Die Verlosung findet nur innerhalb Deutschlands statt. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die die Fragen des Gewinnspiels bzw. der Verlosung vollständig und richtig beantwortet und sich mit allen erforderlichen Angaben registriert haben. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer ist jeweils immer nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Ist die Übergabe des Gewinns nicht möglich oder unzumutbar, erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz. Die Gewinner werden von der bipG VOR ORT per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

Teilnehmer, Disqualifikation vom Gewinnspiel bzw. der Verlosung
Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahre möglich. Zur Teilnahme am Gewinnspiel/Verlosung ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Die bipG VOR ORT ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc., vorliegen. Ggf. können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels
Die bipG VOR ORT behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich die bipG VOR ORT das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist die bipG VOR ORT berechtigt, von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen.

Haftungsbeschränkungen
bipG VOR ORT wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet die bipG VOR ORT nicht.

Die bipG VOR ORT haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

Die bipG VOR ORT haftet nur für Schäden, welche von der bipG VOR ORT oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, welche durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä. verursacht werden, oder bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten und Viren entstehen.

Die Möglichkeit der Auszahlung des Gewinnspielpreises ist jederzeit ausgeschlossen.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt.

Bei den Gewinnspielen und Verlosungen der bipG VOR ORT ist der Rechtsweg grundsätzlich ausgeschlossen.